en    Burgkeller «« Tafelrunde »» Akteuere    h

Tafelrunde in Gasthöfen, Burgen und Schlössern

Die Tafelrunde wurde vom König Artus im Mittelalter erfunden. Danach wurden viele Ritteressen als Tafelrunden bezeichnet.

Die Tafelrunde kommt aus dem Mittelalter. Da hat der König Artus einen runden Tisch bauen lassen um die Streitigkeiten um die besten Plätze zu vermeiden. Heute gibt es den Ausdruck round table im englischen noch dafür. Tafelrunden werden gerne als Ritteressen bezeichnet. Bei einer Tafelrunde sitzt die ganze Gesellschaft meist an einer großen Tafel.

Burgkeller «« Tafelrunde (Tue, 11 Aug 2009) »» Akteuere

aktuelles

Ritteressen in der Ritterstube vom Landhotel Drei Lilien in Werbach

→ Ritteressen in der Ritterstube vom Landhotel Drei Lilien in Werbach: Das festliche Ritter Gelage findet als Ritteressen in den historischen Räumen des Landgasthofes "Drei Lilien" statt. Das Ritteressen im fränkischen Werbach ist auch als Catering für Ihren Keller oder Ihre Stube zu Hause immer ein wieder ein toller Genuß...
Essen wie die Ritter :: Drei Lilien

Nibelungenmahl im Gasthof Goldenes Fass oder auf der Burg in Freudenberg -das Event!

→ Nibelungenmahl im Gasthof Goldenes Fass oder auf der Burg in Freudenberg -das Event!: Das Nibelungenmahl ist Ihr Ritteressen Event. Jetzt hier erleben und mehr lesen
Essen wie die Ritter :: Goldenes Fass

→ Ritteressen ab 29,70 €: Rittermahl in lauen Sommernächten! Das Mittelalter Spektakel für Jedermann ab 29,70
Essen wie die Ritter :: Ritteressen ab 29,70





Fax:

«« TIP »»

Webdesign für Hotels by redaktion-i-media